Datenschutzerklärung

Schuhtempel24

Der Webshop Schuhtempel24.de ist ein Angebot der Schuhtempel24 GmbH & Co. KG, Großbeerenstraße 174-184, 12277 Berlin.

Die Schuhtempel24 GmbH & Co. KG (im Folgenden: Schuhtempel24) nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt daher immer auf Basis der jeweils aktuellen Vorschriften der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes.

Ihre Daten werden auf Grundlage einer Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung im Sinne von Art. 28 DSGVO auf Servern in Deutschland gespeichert. Die Datenübertragung zu unseren Servern wird immer dann, wenn es darauf ankommt, beispielsweise bei der Übersendung von Ihren Daten im Rahmen einer Bestellung, mit geeigneten Verschlüsselungsverfahren sicher verschlüsselt.

Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Wir behalten uns vor, zur Wahrung des rechtssicheren Umgangs mit Ihren Daten die Datenschutzerklärung an die jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen anzupassen.

Hinweis:Sie können diese Datenschutzerklärung auch über die Funktionen Ihres Browsers ausdrucken oder speichern.

  1. Allgemeines
    1. Verantwortliche Stelle

      Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Schuhtempel24 GmbH & Co. KG, Großbeerenstraße 174-184, 12277 Berlin.

      Tel.: 030 / 617 94 90

      Fax: 030 / 617 94 91

      E-Mail: info@schuhtempel24.de

    2. Grundsätzliches zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
      • Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir protokollieren dann lediglich allgemeine Zugriffsdaten. Hierzu gehören die sog. Log-Files, vgl. Ziffer 6.
      • Ihre IP-Adresse wird ausschließlich dann verwendet, wenn dies zur Wahrung der berechtigten Interessen der Schuhtempel24 als Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist und auch nur soweit diese Interessen die Interessen oder Grundrechte oder Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Beispiele hierfür sind die Verfolgung von Rechtsansprüchen sowie das Aufklärungsinteresse an Straftaten und die Abwehr von elektronischen Angriffen (z.B. Hacking, Brut-Force-Attacken).
      • Schuhtempel24 erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten entsprechend der Datenschutzgesetze und den nachfolgenden Bestimmungen oder gemäß Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt dabei auf folgenden Grundlagen, vgl. Art. 6
        DSGVO:
        1. Die Verarbeitung dient Schuhtempel24 und den von uns ausgewählten Dienstleistern zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten.
        2. Die Verarbeitung ist auf Grund einer Interessenabwägung zwischen den berechtigten Interessen von SchuhTempel24 und dem jeweiligen Kunden zulässig.
        3. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer widerrufbaren Einwilligung.
        4. Die Verarbeitung erfolgt auf Grund gesetzlicher Vorgaben.
        5. Die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt.
    3. Ihre Rechte (sog. Betroffenenrechte) und die jeweiligen Rechtsgrundlagen
      • Sie haben das Recht,
        1. Auskunft zu verlangen über den Verarbeitungszweck, die Kategorien der verarbeiteten Daten, etwaigen Empfängern und die geplante Dauer der Speicherung Ihrer Daten (sog. Auskunftsrecht; Art. 15 DSGVO).
        2. die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten sowie die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen (sog. Berichtigungsrecht; Art. 16 DSGVO).
        3. Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen (sog. Widerrufsrecht; Art. 7 Abs. 3 DSGVO)
        4. einer Sie betreffende Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus einer besonderen Situation ergeben, jederzeit zu widersprechen (sog. Widerspruchsrecht, Art. 21 DSGVO)
        5. dass wir Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich löschen (sog. Recht auf Löschung bzw. Vergessen werden, Art. 17 DSGVO) sofern
          • (1) Ihre Daten für die Zwecke, für die Sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig sind.
          • (2) Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben (vgl. b)
          • (3) Sie einer weiteren Verarbeitung widersprochen haben (vgl. c)
          • (4) Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden
        6. die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, z.B. falls Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, Sie die Löschung Ihrer Daten ablehnen, Sie Ihre Daten noch benötigen oder Sie der Datenverarbeitung widersprochen haben und die Prüfung des Widerspruchs noch andauert (sog. Einschränkungsrecht, Art. 18 DSGVO)
        7. die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben in einer strukturierten Form zu erhalten und diese ggf. an Dritte übermitteln zu lassen (sog. Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO)
        8. sich gegenüber der zuständigen Aufsichtsbehörde über die Datenverarbeitung zu beschweren (sog. Beschwerderecht, Art. 77 DSGVO). Die für SchuhTempel24 zuständige Aufsichtsbehörde ist der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstraße 219, 10969 Berlin. Alternativ können Sie sich auch an die Datenschutzbehörde wenden, die für Ihren Wohnort zuständig ist.
  2. Datenerhebung durch Schuhtempel24
    1. im Rahmen der Registrierung oder Bestellung
      • Schuhtempel24 erhebt im Rahmen der Registrierung eines Nutzerkontos oder einer Bestellung die für die Vertragserfüllung erforderlichen personenbezogenen Daten. Hierzu gehört Ihr Vor- und Nachname, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse sowie ggf. weitere Daten auf freiwilliger Basis. Pflichtfelder sind mit einem * markiert. Die von Ihnen mitgeteilten Daten verwenden wir gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung.
    2. im Rahmen der Kontaktaufnahme oder des Bewertungsformulars
      • Schuhtempel24 erhebt die personenbezogenen Daten, die Sie uns per Kontaktformular, E-Mail oder Bewertungsformular freiwillig mitteilen. Die von Ihnen mitgeteilten Daten verwenden wir gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zur Veröffentlichung Ihrer Bewertung. Sie können die Einwilligung in die Veröffentlichung Ihrer Bewertung jederzeit widerrufen. Eine formlose E-Mail an die oben genannten Kontaktdaten reicht hierzu aus. Hiernach werden wir Ihre Bewertung und die damit verbunden Daten unverzüglich löschen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung sowie gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben vom Widerruf unberührt.
  3. Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung
    • Schuhtempel24 speichert Ihre Daten zur Bereitstellung unseres Online-Angebots, zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Erfüllung und Abwicklung von Verträgen und zu eigenen Werbezwecken, z.B. dem Versand unseres Newsletters. Im Rahmen der Vertragsabwicklung kann es zu einer Weitergabe von Daten an Zahlungs- und Versanddienstleister kommen.
  4. Weitergabe personenbezogener Daten
    • Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.
    • Zum Zweck der Bestellabwicklung werden Ihre Kontaktdaten an unseren Dienstleister Afterbuy (www.afterbuy.de) übermittelt. Afterbuy ist eine Service der ViA-Online GmbH, Kimplerstraße 296, 47807 Krefeld. Die Weitergabe erfolgt jeweils zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Darüber hinaus werden Daten an Dritte übermittelt, soweit Schuhtempel24 gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. d DSGVO aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet ist.
  5. Server-Logfiles
    • Bei jedem Zugriff auf unsere Webseiten werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, Referrer-URL, die übertragene Datenmenge, sowie Produkt- und Versions-Informationen des verwendeten Browsers.
    • Die IP-Adressen der Nutzer werden nur anonymisiert erhoben. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können.
    • Die Auswertung der Logfiles erfolgt um das Angebot von Schuhtempel24 besser auf Sie und Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden, Fehler schneller zu finden und zu beheben und das Angebot von Schuhtempel24 allgemein zu verbessern. Die Auswertung dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an der ordnungsgemäßen Darstellung unserer Webseiten.
    • Die Logfiles werden bis zu 14 Tagen gespeichert und dann gelöscht. Eine darüber hinaus gehende Speicherung erfolgt nur ausnahmsweise und zur Verfolgung von Rechtsansprüchen sowie zur Aufklärung von Straftaten und zur Abwehr von elektronischen Angriffen (z.B. Hacking, Brut-Force-Attacken).
  6. Verwendung von Cookies
    • Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige Cookies werden gelöscht, sobald Sie die entsprechende Seite verlassen und Ihren Browser beenden (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.
    • Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Sie können Cookies über die Einstellungen Ihres Browser auch nachträglich löschen. Je nach verwendeten Browser, können Sie in Ihrem Browser einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können. Wir empfehlen Ihnen, bei gemeinsam genutzten Computern, welche so eingestellt sind, dass diese Cookies akzeptieren, sich nach Beendigung der Nutzung stets vollständig abzumelden. Wenn Sie nicht möchten, dass Drittanbieter über diese Cookies Daten über Sie sammeln, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings unter Umständen seitenübergreifende Funktionen nicht mehr.

  7. Dauer der Speicherung
    • Schuhtempel24 speichert Ihre Daten nur solange, wie dies zur Erbringung unserer Services erforderlich ist oder wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben, das Ihr Interesse an einer Löschung übersteigt. Darüber hinaus speichern wir Daten, solange wir Sie zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten als auch gesetzlicher Aufbewahrungsfristen benötigen.
  8. Facebook Connect
    • Auf unserer Website wird die Funktion “Facebook Connect” des sozialen Netzwerks Facebook verwendet (vgl.https://developers.facebook.com/docs/facebook-login). Dieser Dienst ist ein Angebot des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland).
    • Soweit Sie einen Facebook-Account besitzen, können Sie sich dann auch bei Schuhtempel24 ganz bequem mit Ihrem Facebook-Account anmelden. Der Nutzer wird hierbei von unserer Login-Seite direkt auf die Login-Seite von Facebook weitergeleitet und kann sich dort wie gewohnt einloggen. SchuhTempel24 erhält dabei keine Kenntnis von den Login-Daten. Die Weiterleitung auf die Login-Seite von Facebook entfällt, wenn Sie bereits bei Facebook eingeloggt sind. Facebook wird Sie bei dem ersten Login fragen, welche Daten an SchuhTempel24 übermittelt werden dürfen. Diese Informationen werden uns dann von Facebook übermittelt. Der Einsatz von Facebook Connect erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, Schuhtempel24 hat ein berechtigtes Interesse an der Optimierung seines Webangebots. Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:https://www.facebook.com/about/privacy/
  9. Facebook Custom Audiences
    • Auf unserer Website wird der Dienst „Facebook Custom Audience“ verwendet. Dieser Dienst ist ein Angebot des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland).
    • Soweit Sie einen Facebook-Account besitzen, ist dies für den vorgenannten Dienst auf Grund eines von Facebook gesetzten Cookies erkennbar. Über diesen Cookie werden im Folgenden Nutzungsdaten zu Analyse- und Marketingzwecke an Facebook übermittelt. Kann eine Zuordnung der im Facebook-Cookie enthaltenen Facebook-ID zu einem Facebook-Nutzer vorgenommen werden, ordnet Facebook diesem Nutzer anhand der von uns festgelegten Regeln einer Zielgruppe ("Custom Audience") zu. SchuhTempel24 nutzt dies um Ihnen beim Besuch von Webseiten von Facebook oder Webseiten, die mit Facebook kooperieren, personalisierte Werbung anzeigen zu lassen. Der Einsatz von Facebook Custom Audiences erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, Schuhtempel24 hat ein berechtigtes Interesse an der Optimierung seines Webangebots und seiner Werbung.
    • Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:
    • https://www.facebook.com/about/privacy/sowiehttps://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/Wenn Sie dieser Nutzung widersprechen möchten, können Sie ein Opt-Out Cookie bei Facebook setzen. Hierzu müssen Sie Facebook angemeldet sein. Eine Anleitung für das Herunterladen des Opt-Out-Cookes finden Sie unter folgendem Link:
    • https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen#_=_Darüber hinaus können Sie auch das Laden des Dienstes mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern z. B. mit dem Skript-Blocker "No Script" (http://noscript.net/).
  10. Social Plugins
    • Schuhtempel24 verwendet verschiedene Plugins der sozialen Netzwerke Facebook, Google+ und Twitter. Für eine datenschutzkonforme Nutzung verwenden wir hierfür die sog. Zwei-Klick-Lösung. Das bedeutet, dass die Plugins der sozialen Netzwerke erst dann Daten erfassen und an die sozialen Netzwerke übermitteln, wenn Sie diese mittels eines aktiven Klicks auf das entsprechende Symbol des jeweiligen Anbieters aktiviert haben. Bei einem bloßen Besuch von Schuhtempel24 findet hingegen keine Datenübermittlung statt.
    • Haben Sie die Plugins aktiviert, erhält der jeweilige Anbieter des Plugins die Information, dass Ihr Internet-Browser die entsprechende Webseite von Schuhtempel24 aufgerufen hat. Diese Information wird auch übermittelt, wenn Sie kein Benutzerkonto bei dem sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Hierbei werden die sog. Server-Logfiles (s. Ziffer 6) von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen sozialen Netzwerks übermittelt und dort ggf. gespeichert. Dieser Server kann seinen Standort auch außerhalb der EU bzw. EWR haben.
    • Schuhtempel24 hat keinen Einfluss darauf, welche Daten von dem jeweiligen sozialen Netzwerk erhoben und gespeichert werden. Wenn Sie nicht möchten, dass die sozialen Netzwerke über Schuhtempel24 erhobene Daten erhalten und ggf. speichern bzw. weiterverwenden, sollten Sie das jeweilige Social Plugin nicht verwenden.
    • Sie können das Laden der Social Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker "No Script" (http://noscript.net/).
    • Rechtsgrundlage für die Nutzung der Social Plugins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch das jeweilige soziale Netzwerk sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerks.
      1. Verwendung von Facebook-Plugins
        • Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
        • Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das aktivierte Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass Schuhtempel24 als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. Sie können das Laden der Facebook-Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker "No Script" (http://noscript.net/).
      2. Verwendung von Google+ Plugins
        • Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerks Google+ verwendet, der von der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird. Diese Plugins sind durch ein Google-Logo gekennzeichnet.
        • Wenn Sie eine Website von Schuhtempel24 aufrufen, die ein solches aktiviertes Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung des aktivierten Plugins erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.
        • Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Google+ unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen können außerdem bei Google+ veröffentlicht und Ihren Kontakten angezeigt werden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte dem Datenschutzhinweis von Google:
        • http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
        • Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Google+ Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google+ Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker "No Script" (http://noscript.net/).
      3. Verwendung von Twitter Plugins
        • Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier:
        • https://twitter.com/about/resources/buttons
        • Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.
        • Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
        • Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker "No Script" (http://noscript.net/).
  11. Verwendung der personenbezogenen Daten bei Auswahl von Klarna (Anbieter) als Zahlungsart.
    • Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf als Zahlungsoption entschieden haben, haben Sie gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Email-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:
      • Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden
      • Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg
      • CEG Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss
      • Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden
    • Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score-Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Ihre Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Sie hierüber umgehend informieren.
    • Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna
      1. Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.
      2. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können Sie sich an Datenschutz@klarna.de wenden.
    • Unsere Checkout-Lösung wird von Klarna (Klarna AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden) zur Verfügung gestellt und nutzt Cookies, um Ihnen bei der Nutzung des Checkouts von Klarna ein ideales, auf Sie zugeschnittenes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Eine detaillierte Auflistung der Cookies und eine Erläuterung ihres jeweiligen Zwecks finden Sie hier für Deutschland und Österreich.
    • In order to offer you Klarna’s payment methods, we might in the checkout pass your personal data in the form of contact and order details to Klarna, in order for Klarna to assess whether you qualify for their payment methods and to tailor those payment methods for you. Your personal data transferred is processed in line with
      Klarna’s own privacy notice.

  12. Webanalyse-Tools
    • Zur Optimierung unseres Webshops und zur Verbesserung Ihres Shopping-Erlebnisses setzen wir sog. Webanalyse-Tools ein. Daten, die durch diese Tools erhoben werden, werden weder von uns noch von unseren jeweiligen Dienstleistern mit Ihren personenbezogenen Daten wie z.B. Ihrem Namen oder Ihrer Adresse zusammengeführt. Ihre IP-Adresse wird dabei entweder erst gar nicht erhoben oder unmittelbar nach Erhebung anonymisiert. Die Nutzung der Webanalyse-Tools erfolgt zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer Optimierung unseres Webshops und zur Verbesserung Ihres Shopping-Erlebnisses gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Nachfolgend finden Sie zu jedem von SchuhTempel24 genutzten Webanalyse-Tool eine Beschreibung des Tools und eine Kontaktmöglichkeit zum jeweiligen Anbieter. Ebenfalls finden Sie jeweils eine Möglichkeit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten zu widersprechen. Sollte der Anbieter keine entsprechende Möglichkeit zur Verfügung stellen, können Sie sich über die Plattform YourOnlineChoices (http://www.youronlinechoices.com/de/) bei verschiedensten Anbietern die Erhebung von Daten deaktivieren bzw. aktivieren.
      1. Google Analytics & Google Double Click
        • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (www.google.com) Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Google Analytics ermöglicht die Zuordnung von Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg zu einer pseudonymisierten User-ID und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Google Analytics und Google DoubleClick verwenden sog. Cookies, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Das Google DoubleClick-Cookie ermöglicht eine Wiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Websites.
        • Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
        • Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
        • Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics und Google DoubleClick ist § 15 Abs. 3 Telemediengesetz (TMG) bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 26 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.
        • Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz zu Google Analytics und Google Double Click finden Sie unter:
        • https://www.google.com/analytics/terms/de.html
        • https://policies.google.com/?hl=de
        • https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de
        • https://support.google.com/ads/answer/7395996
        • Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Gegebenenfalls können dann aber nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem SieBrowser-Add-onherunterladen und installieren. In diesem Fall verhindern Opt-Out-Cookies eine zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website. Möchten Sie die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg verhindern, müssen das Opt-Out-Cookie auf allen genutzten Endgeräten setzen lassen.
        • Sie können das Opt-Out-Cookie über nachfolgenden Link setzen lassen:Google Analytics deaktivieren
      2. Google Tag Manager
        • Für die Auslieferung von Online-Werbung und die Einbindung externer Partner setzt Schuhtempel24 das Tool „Google Tag Manager“ ein, einen Dienst der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (www.google.com).
        • Dieses Tool ermöglicht es Schuhtempel24, die Auslieferung unserer Online-Werbung zu steuern. Google Tag Manager setzt keine Cookies, erfasst jedoch Ihre IP-Adresse. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
        • Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Tag Manager ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Löschung der angefallenen Daten erfolgt nach Ablauf von zwei Jahren.
      3. Dynamic Tracking
        • Der Tracking-Dienst Dynamic Tracking ist ein Service der Dynamic 1001 GmbH, Im Mediapark 8, 50670 Köln (www.dynamic-tracking.com).
        • Das Dynamic Tracking System dient der Ermittlung von Leistungen verschiedener Werbekanäle des Schuhtempel24 Shops. Beim Besuch der Website Schuhtempel24.de werden Daten Ihres Browsers für statistische Auswertungen gesammelt. Die Daten werden an die Dynamic 1001 GmbH als technischen und statistischen Dienstleister weitergegeben. Hierbei werden keinerlei persönliche Benutzerdaten übermittelt. Die Sammlung der Daten geschieht über einen Pixel, der auf jeder Webshop Seite eingebunden ist. Beim Kontakt mit den Dynamic Servern werden gängige Informationen wie das Betriebssystem, der verwendete Browser, das zugehörige Werbemittel, der Referrer und die IP Adresse anonymisiert gespeichert. Die IP Adresse wird nur für interne Zuordnungen verwendet und nicht an andere Parteien weitergegeben. Wenn es zu einer Bestellung kommt, werden nur anonyme Daten, wie die Bestellnummer, die Kundennummer, der Warenkorb und die Bestellwerte, an die Dynamic 1001 GmbH übermittelt, damit eine korrekte Verprovisionierung an die werbetreibenden Partner durchgeführt werden kann. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Tag Manager ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Für die Datensammlung werden sogenannte Cookies genutzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Über Cookies kann keine bestimmte Personenzuordnung durchgeführt werden. Es werden auch keine persönlichen Informationen gespeichert. Cookies können auf Ihrem Computer keinen Schaden anrichten und enthalten auch keine Viren. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers selbstständig Cookies aktivieren bzw. deaktivieren. Nach §15 TMG können Webseitenbesucher der Datenspeicherung Ihrer anonymisiert erfassten Besucherdaten widersprechen, so dass sie in Zukunft nicht mehr erfasst werden.
        • Ihren Widerspruch können Sie hier vornehmen:Opt-Out
      4. Criteo
        • Der Retargeting-Dienst Criteo ist ein Service der Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris (www.criteo.com). Criteo ist auf das Erstellen und Ausliefern personalisierter Werbung spezialisiert. So erhalten Sie Werbung, die relevanter für Sie als die normale Werbung, die Sie ohne Criteo erhalten.
        • Wenn Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Criteo widersprechen möchten, folgen Sie bitten den Erklärungen unter folgendem Link:https://www.criteo.com/de/privacy/Dort finden Sie u.a. auch einen Opt-Out-Cookie.
      5. Bing Ads
        • Bing Ads ist ein Service der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA (ww.microsoft.com).
        • Bing Ads ermöglicht es uns, die Aktivitäten von Nutzern auf unserer Website nachzuverfolgen, wenn diese über Anzeigen von Bing Ads auf unsere Website gelangt sind. Gelangen Sie über eine solche Anzeige auf unsere Website, wird auf Ihren Computer ein Cookie gesetzt. Über einen Tag auf unsere Website werden in Verbindung mit dem Cookie nicht-personenbezogene Daten über die Nutzung der Website gespeichert. Dazu gehören unter anderem die Verweildauer auf der Website, welche Bereiche der Website abgerufen wurden und über welche Anzeige Sie auf unsere Website gelangt sind. Informationen zu Ihrer Identität werden nicht erfasst. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Bing Ads ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
        • Die erfassten Informationen werden an Server von Microsoft in den USA übertragen und dort für grundsätzlich maximal 180 Tage gespeichert. Die Microsoft Corp. verfügt laut privacyshield.gov über eine Privacy-Shield-Zertifizierung:
        • https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000KzNaAAK&status=Active
        • Dementsprechend hat sich Microsoft zur Einhaltung des EU-US Privacy Shield Framework und des Swiss-US-Privacy Shield Framework über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU bzw. der Schweiz verpflichtet. Microsoft hat durch diese Zertifizierung erklärt, dass es die Privacy-Shield-Prinzipien einhält.
        • Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Sie das Setzen von Cookies deaktivieren. Dadurch kann unter Umständen die Funktionalität der Website eingeschränkt werden. Außerdem kann Microsoft unter Umständen durch so genanntes Cross-Device-Tracking Ihr Nutzungsverhalten über mehrere Ihrer elektronischen Geräte hinweg verfolgen und ist dadurch in der Lage personalisierte Werbung auf bzw. in Microsoft-Webseiten und –Apps einzublenden.
        • Sie können die Erfassung der auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Microsoft verhindern, indem Sie ein sog. Opt-Out-Cookie herunterladen und installieren. Sie können das Opt-Out-Cookie über nachfolgenden Link setzen lassen:
        • http://choice.microsoft.com/de-de/opt-out
        • Möchten Sie die Erfassung über verschiedene Geräte hinweg verhindern, müssen Sie das Opt-Out-Cookie auf allen genutzten Endgeräten setzen lassen.
        • Nähere Informationen zu den Analysediensten von Bing finden Sie auf der Website von Bing Ads:https://help.bingads.microsoft.com/#apex/3/de/53056/2.
        • Nähere Informationen zum Datenschutz bei Microsoft und Bing im Allgemeinen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Microsoft:https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement.
      6. Makaira 

        Der Webseitenbetreiber setzt Analyse-Tools der MakairaGmbH, Rudolf-Diesel-Straße 11, 69115 Heidelberg (nachfolgendMakaira) auf seiner Webseite ein. Ein Vertrag über Auftragsverarbeitung mitMakairawurde geschlossen.

        Makairaermöglicht dem Webseitenbetreiber, die Nutzung der Webseite durch die Webseitenbesucher mit der Open-Source-Software Matomo zu analysieren. Hierbei handelt es sich um verschiedene Nutzungsdaten, wie z.B. Seitenaufrufe, Verweildauer, Gerätekategorien, Betriebssystem (z.B. PC mit Windows-Betriebssystem) und Herkunft des Nutzers (z.B. Zugriff auf die Seite über bezahlte Werbeanzeigen oder unbezahlte Suchergebnisse) oder Inhalte des aktuellen Warenkorbs. Diese Daten werden vonMakairain einem Profil zusammengefasst, das dem jeweiligen Nutzer bzw. dessen Endgerät zugeordnet ist.

        Auf Grundlage der erfassten Daten erstelltMakairaeine Prognose über die Präferenzen der Webseitenbesucher. Abhängig von den ermittelten Präferenzen werden dem Kunden anschließend die Produkte im Shop in einer bestimmten Reihenfolge präsentiert oder passende Produktvorschläge unterbreitet.

        Rechtsgrundlage

        Der Einsatz von Makaira erfolgt auf Grundlage des berechtigten Interesses des Webseitenbetreibers einer optimalen werblichen Darstellung seiner Produkte (Art. 6 Abs. 1 S. 1lit. f DSGVO). Sofern eine Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Datenverarbeitung ausschließlich auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1lita DSGVO. Die Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar.

        Speicherung

        Die mit Hilfe von Makaira erstellten Profile werden ausschließlich anonymisiert gespeichert.

  13. Widerspruchsrecht
    • Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Schuhtempel24 für die Zukunft insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:
    • Schuhtempel24 GmbH & Co. KG, Großbeerenstraße 174-184, 12277 Berlin
    • Fax: 030 / 617 94 91
    • E-Mail: info@schuhtempel24.de
    • Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter verarbeiten, es sei denn, die Verarbeitung erfolgt auf Grund gesetzlicher Vorgaben oder auf Grund eines überwiegenden Interesses von Schuhtempel24 an der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.